Unsere Projekte

Das Ingenieurbüro Thiele & Partner hat sich in der jüngsten Vergangenheit einen Namen mit dem Neubau der Drehbrücke in Malchow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) gemacht. Der Umbau des Neustrelitzer Bahnhofsvorplatzes beschäftigt uns derzeit, genau wie der Bau von Schwimm- und Bootsstegen sowie Schiffsanlegern in der Mecklenburgischen Seenplatte.

Alle Projekte

Ersatzneubau der Brücke über den Mühlenbach bei Comthurey

Ersatzneubau der Brücke über den Mühlenbach bei Comthurey

Brückenersatzneubau

Auftraggeber: Landkreis Mecklenburgische Seenplatte
Zum Amtsbrink 2
17192 Waren (Müritz)
Technische Parameter: Biegeweiches Wellstahlrohr
Flachgründung
lichte Weite: 2,54 m
Rohrlänge: 22,00 m
Leistungen IB Thiele: Vorentwurfs-, Entwurfsplanung, Ausschreibung, Ausführungsplanung, Bauüberwachung
Ausführungszeit: 2015 - 2016


Planung Stützwand Ortsdurchfahrt Fürstenhagen

Planung Stützwand Ortsdurchfahrt Fürstenhagen

Sicherung der denkmalgeschützten Kirche durch die Stützmauer

Auftraggeber: SBA Neustrelitz
Hertelstraße 8
17235 Neustrelitz
Technische Parameter: Stahlspundwand, Wandlänge 30 m, Sichthöhe 1,80 bis 2,50 m
mit Natursteinverblendung, Betonholm und Geländer
Leistungen IB Thiele: Vor- und Entwurfsplanung, Ausschreibung, Ausführungsplanung
Ausführungszeit: 2015


L 241, Radweg B 198 - MÜR 14; Stützwand am Abzweig MÜR 14, Röbel

Neubau einer Stützwand einschließlich Radweg

Auftraggeber: SBA Neustrelitz
Hertelstraße 8
17235 Neustrelitz
Technische Parameter:
  • Stahlspundwand mit Betonholm
    Winkelstützelemente aus Stahlbeton-Fertigteilen
    Gesamtlänge: 63,50 m
    max. Höhe über Geländer: 2,55 m
  • Instandsetzung eines Durchlasses
    Stahlrohr DN 500, Rohrlänge 15,15 m
  • Neubau eines Radweges
    Baulänge: 68,06 m
    Baubreite: 3,50 m
  • Umverlegung einer Bushaltestelle
Leistungen IB Thiele: Vorplanung bis Ausschreibung, Tragwerksplanung
Ausführungszeit: 2016 - 2017


Brückeninstandsetzung über die Bäk in Carwitz

Brückeninstandsetzung über die Bäk in Carwitz

Planung und Bauüberwachung durch Ingenieurbüro Thiele & Partner

Auftraggeber: Gemeinde Feldberger Seenlandschaft
Prenzlauer Straße 2
17258 Feldberger Seenlandschaft
Technische Parameter: Einzug eines Wellstahlrohres
Spannweite: 1,72 m
Lichte Höhe: 1,30 m
Leistungen IB Thiele: Vorentwurfs-, Entwurfsplanung, Ausschreibung, Bauüberwachung
Ausführungszeit: 2015 – 2016



Zierker Straße 39, 17235 Neustrelitz